You must have the Adobe Flash Player installed to view this player.

Schnell und flexibel

Nicole Deppe, Projektleiterin von CLAAS, über den Einsatz von ONTRAM in ihrem Unternehmen.

„Mit ONTRAM können wir Fremdsprachenversionen schneller erstellen, gleichzeitig die Konsistenz der Texte verbessern und Feedbackprozesse etablieren, die für eine bessere Projektübersicht aller Beteiligten sorgen.“

 

Success Story

PDF Download

KundenKundenstimmen

Das sagen unsere Kunden

1

Schnellere Abstimmungsprozesse

logo_metabo

„Der Einsatz von ONTRAM ermöglicht es uns, unser bestehendes Produktinformationsmanagement-System in den Übersetzungsprozess einzubinden. Außerdem können wir durch die InDesign-Integration die direkte Vorschau-Funktion nutzen. Wir gehen bereits kurz nach der Einführung von deutlich verkürzten Korrekturschleifen und schnelleren Abstimmungsprozesse aus und rechnen langfristig mit kürzeren Time-to-Market-Zeiten. Dies ist für uns als Global Player besonders wichtig.“

Peter Hartung, Bereichsleiter Marketing bei den Metabowerken

 
2

Schnell und flexibel

logo_claas

„Es war beeindruckend zu sehen, wie schnell und flexibel das Team der Andrä AG bestehende Anforderungen umgesetzt hat. Durch den Einsatz von ONTRAM können wir Fremdsprachenversionen schneller erstellen, gleichzeitig die Konsistenz der Texte verbessern und Feedbackprozesse etablieren, die für eine bessere Projektübersicht aller Beteiligten sorgen. Besonders für die Abwicklung der Katalogproduktion im nächsten Jahr erwarten wir deutliche Effizienzsteigerungen.“

Nicole Deppe, Projektleiterin bei CLAAS

 
3

Restlos überzeugt

logo_goin

„Der Prozessablauf ist jetzt deutlich transparenter und schneller, die Aufbereitung der Daten für die Übersetzer und Proofreader klarer strukturiert. Wir sind restlos überzeugt von der Leistungsfähigkeit und dem Funktionsumfang von ONTRAM und setzen es zukünftig für alle Übersetzungsprozesse im Unternehmen ein.“

Jens Müller, Vertriebsleiter und Prokurist bei Go In

 
4

Erhebliche Prozessbeschleunigung

logo_playmobil

„Durch den webbasierten Ansatz von ONTRAM waren keine lokalen Installationen nötig, unsere Landesgesellschaften konnten innerhalb kürzester Zeit produktiv mit dem System arbeiten. Da die Landesgesellschaften nun ihre Übersetzungen dezentral selbst koordinieren und übersetzte Texte direkt im Layout des Internetauftritts überprüfen können, hat sich auch der Prozess selbst erheblich beschleunigt.“

Michael Konzmann, Leiter Neue Medien bei PLAYMOBIL